Soziale Gerechtigkeit

Soziale Gerechtigkeit auf der Basis gleicher sozialer Rechte und Standards ist eine zentrale Säule der Arbeit der FES in Israel. Progressive Ansätze sollen dabei behilflich sein, die großen wirtschaftlichen und sozialen Herausforderungen Israels sozial gerecht zu bewältigen.

Sozialpolitik ist im öffentlichen Diskurs Israels oft unterrepräsentiert und wird vor allem von Sicherheitsfragen überschattet. Hinzu kommt, dass die kurzen Legislaturperioden von Parlament und Regierung die Umsetzung mittel- und langfristiger politischer Konzepte erschweren.

Diese Lähmung fällt mit einer angespannten sozialen Situation zusammen. Während Israels Wirtschaftsleistung auf OECD-Niveau liegt, spitzt sich die soziale Lage zu. Die soziale Kluft vergrößert sich und die Armutsquote bleibt hoch.

In unseren Projekten entwickeln Ökonom_innen und Sozialexpert_innen gerechte sozioökonomische Lösungen und politische Konzepte für Israel, die anschließend politischen Entscheidungsträger_innen vorgestellt und im öffentlichen Diskurs positioniert werden. Darüber hinaus fördert die FES Israel die Funktions- und Politikfähigkeit der Gewerkschaften und setzt sich für Arbeitnehmer_innenrechte nach internationalen Standards ein.

Themenverwandte Publikationen

30.05.2023 | Geschlechtergerechtigkeit, Soziale Gerechtigkeit, Alle Publikationen
[Translate to Deutsch:]

Das Konzept der Erschwinglichkeit von Wohnraum bezieht sich auf die Fähigkeit von Haushalten und Einzelpersonen, ein hochwertiges, stabiles Dach über…


weitere Informationen

24.05.2023 | Shared Society, Soziale Gerechtigkeit, Alle Publikationen
[Translate to Deutsch:]

Im Vorfeld der Givat Haviva Konfereny für eine Shared Society 2023 wurde eine gemeinsame Umfrage für Givat Haviva und die Friedrich-Ebert-Stiftung…


weitere Informationen

23.04.2023 | Geschlechtergerechtigkeit, Soziale Gerechtigkeit, Alle Publikationen
[Translate to Deutsch:]

Affirmative Hausbesetzung, Clarice Harbouns bahnbrechendes Buch, verwandelt das Konzept der „Besetzung“ von einer kriminellen Rechtskategorie in…


weitere Informationen

Themenverwandte Veranstaltungen

No news available.

Kontakt

Friedrich-Ebert-Stiftung
Büro Israel

Tuval 40, Sapir Tower
Ramat Gan 5252247
Israel

+972 (0) 9 9514760
+972 (0) 9 9514764

Generelle Anfragen:
fes(at)fes.org.il

Lerne das Team kennen

Über uns

Anstehende Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Informieren Sie sich über unsere bisherigen und zukünftigen Veranstaltungen. Mehr


Die Arbeit der FES in Israel

Die Arbeit der FES in Israel

Dem Büro der Friedrich-Ebert-Stiftung in Israel, als einem von über 100 Auslandsbüros der Stiftung, kommt eine besonders wichtige Aufgabe zu: die Auseinandersetzung mit der Geschichte sowie das Bewahren vor dem Vergessen der Verbrechen der Shoah. Mehr

nach oben